TLS 1.2 only für Webserver

Am 18. Mai 2020 werden wir die TLS-Versionen 1.0 und 1.1 deaktivieren und komplett auf die Version TLS 1.2 umstellen. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Verbesserung der Sicherheit Ihrer durch SSL-Zertifikate abgesicherten Webseiten.

Was ist TLS?

Es steht für Transport Layer Security und ist die Weiterentwicklung von SSL. Im Internet übertragene Daten werden über dieses Protokoll verschlüsselt, um nicht auf dem Transportweg mitgelesen werden zu können.

Was müssen Sie tun?

Bitte überprüfen Sie die von Ihnen genutzten Browser auf Kompatibilität mit mindestens TLS 1.2. Generell empfehlen wir als Basis die Betriebssysteme Windows 8.1, Windows 10 oder MAC OS X in mindestens Version 10.9 zu nutzen. Bei Nutzung von Linux empfehlen wir Ihnen ebenfalls die Kompatibilität zu prüfen. Bitte prüfen Sie auch ältere Mobiltelefone und Tablets. Wenn Sie nicht wissen, wir Sie dies überprüfen sollen, loggen Sie sich im Webmail ein. Funktioniert das Login (natürlich mit korrekten Zugangsdaten), dann unterstützt Ihr Browser bereits TLS 1.2.

Wenn Sie einen Zahlungsdienstleister auf Ihrer Webseite eingebunden haben, empfehlen wir Ihnen eine Überprüfung der eingesetzten Sicherheitsprotokolle.

Sollten Komplikationen bei Ihnen auftreten oder Rückfragen bestehen, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

Kommentarbenachrichtigungen
Benachrichtigung bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen